Sil H. van der Ploeg, Vorsitzender des Vorstands der Molkerei Meggle
-- , Foto: MIV
Sil H. van der Ploeg, Vorsitzender des Vorstands der Molkerei Meggle

Als Dank für sein langes Engagement wird Toni Meggle zum Ehrenmitglied des Lobbyverbandes der deutschen Milchwirtschaft. Der MIV-Vorsitzende Karl-Heinz Engel dankte dem langjährigen Vorstand und Unternehmer Meggle und verspricht ihm er werde „in die Milch-Geschichte eingehen“.

Als Nachfolger für Meggle bot sich Sil H. van der Ploeg, Vorsitzender des Vorstands der Molkerei Meggle, Wasserburg, an. Außerdem stand Ralph Wonnemann für die Omira Oberland-Milchverwertung Ravensburg GmbH zur Wahl. Die Mitgliederversammlung des MIV wählte beide einstimmig in das höchste Gremium der Milchindustrie, das aus 15 Vorständen aus Unternehmen der Branche besteht.

DerMIV repräsentiert etwa 100 mittelständische Unternehmen der deutschen Milch- und Molkereiwirtschaft, die mit einem Jahresumsatz von über 25 Mrd. € einen der größten Bereich der deutschen Ernährungsindustrie darstellt. (hed)
stats