Verbandsvorsitz

Nießner führt BLL

Stephan Nießner heißt der alte und neue Präsident des BLL.
-- , Foto: BLL
Stephan Nießner heißt der alte und neue Präsident des BLL.
Stephan Nießner bleibt somit an der Spitze des BLL. Nießner war erstmals im Mai 2014 zum BLL-Präsidenten gewählt worden.

Nießner kündigte an, den Bundestagswahlkampf intensiv zu nutzen, um die Positionen des Verbandes gegenüber der Politik deutlich zu machen. Nur eine starke Lebensmittelwirtschaft könne den gestiegenen Anforderungen der Konsumenten entsprechen. „Behalte die Wahl“ sei die zentrale Forderung gegenüber Bürgern und Politik. „Außerdem brauchen wir Vorfahrt für Fakten, wenn wir die Zukunft der Lebensmittelwirtschaft in Deutschland sichern wollen", betonte Nießner. (mrs)
stats