Dr. Jörg Vietmeier leitet künftig den Standort Schladen.
-- , Foto: Nordzucker
Dr. Jörg Vietmeier leitet künftig den Standort Schladen.

Dr. Jörg Vietmeier (44) übernimmt zum 1. September 2016 die Leitung des Nordzucker-Werks Schladen. Damit folgt der Ingenieur und Verfahrenstechniker Burkhard Jahn (63), der nach mehr als 40 Jahren in der Zuckerindustrie in den Ruhestand gehen wird. Begonnen hat Vietmeier seine Laufbahn vor mehr als 13 Jahren im InnoCenter Braunschweig, der damaligen Tochtergesellschaft der Nordzucker AG für den Bereich Forschung und Entwicklung.

Jahn hatte 1971 im ehemaligen Werk Haldensleben in Sachsen-Anhalt seine Berufslaufbahn begonnen. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands wechselte er 1994 als Betriebsleiter nach Baddeckenstedt, wo er im Jahr 2000 die Werkleitung übernahm. Nach der Schließung dieses Standorts wurde er 2001 Werkleiter in Schladen. (az)
stats