IVA-Hauptgeschäftsführung

Pradt übernimmt ganz

Dr. Dietrich Pradt
-- , Foto: IVA
Dr. Dietrich Pradt

Dr. Dietrich Pradt (63) ist am Dienstag vom IVA-Präsidium in Berlin zum Hauptgeschäftsführer berufen worden. Kommissarisch hat er die Funktion bereits seit Februar ausgefüllt, nachdem der bisherige IVA-Hauptgeschäftsführer, Volker Koch-Achelpöhler, Ende Januar in das EU-Verbindungsbüro der Bayer AG in Brüssel gewechselt war.

„Wenn die Branche durch bewegte Zeiten geht, ist es wichtig, an der Spitze des Verbands einen gestandenen Profi zu wissen“, begründete jetzt IVA-Präsident Dr. Helmut Schramm die Entscheidung. Pradt verfüge über „Know-how und Netzwerk“ und sei „genau der Hauptgeschäftsführer, den der IVA jetzt braucht“, so Schramm weiter. Pradt ist seit 1995 beim IVA und leitete seitdem den Fachbereich Pflanzenernährung. Er hat Landwirtschaft an den Universitäten Hohenheim und Göttingen studiert. (db)
stats