Der 60-jährige Landwirt wurde auf der Ufop-Mitgliederversammlung gestern in Würzburg in seinem Amt bestätigt. Der Präsident des Sächsischen Landesbauernverbandes (SLB) und Vorsitzende vom Fachausschuss „Getreide und andere pflanzliche Qualitätsprodukte“ des Deutschen Bauernverbandes (DBV) steht seit Ende 2012 an der Spitze der Ufop. Seit Ende letzten Jahres hat Vogel auch den Vorsitz in der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) inne. (az)
stats