1

Prof. W. Gerhard Pollmer, emeritierter Ordinarius für Pflanzenzüchtung der Universität Hohenheim, ist heute 75 Jahre alt geworden. Nach seiner Promotion 1956 arbeitete er als Saatzuchtleiter in einem Unternehmen. 1959 wurde er wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung der damaligen Landwirtschaftlichen Hochschule Hohenheim. Dort habilitierte er sich auch im Jahre 1963 für das Fachgebiet Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung. 1967 wurde er zum außerplanmäßigen Professor und Leiter der Abteilung Pflanzenzüchtung wie auch der Abteilung Maiszüchtung der Landessaatzuchtanstalt und 1981 schließlich zum Ordinarius ernannt. Neben der wissenschaftlichen Züchtungsarbeit arbeitete er auch in der Qualitätsforschung im Rahmen des Sonderforschungsbereichs "Ernährungsphysiologische Qualität landwirtschaftlicher Produkte", teilt die Universität Hohenheim mit. (ED)
stats