Horst Schörshusen soll Staatssekretär werden
-- , Foto: Niedersachsen
Horst Schörshusen soll Staatssekretär werden

Nachdem der Staatssekretär Udo Paschedag zurücktreten musste, schlägt Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer Horst Schörshusen (61) Für dieses Amt vor. Die Ernennung zum Staatssekretär soll in der Kabinettssitzung am 10. September erfolgen. Der Politologe Schörshusen war 1985 bis 1990 für die Fraktion der Grünen im niedersächsischen Landtag und später als Berater in der Staatskanzlei unter anderem für erneuerbare Energien tätig.

Udo Paschedag war in der vergangenen Woche wegen eines umstrittenen Dienstwagens sowie einer ungerechtfertigten Gehaltseinstufung von Ministerpräsident Stefan Weil in den einstweiligen Ruhestand versetzt worden.(hed)
stats