1

Der CSU-Landtagsabgeordnete Eberhard Sinner soll neuer bayerischer Minister für Verbraucherschutz werden. Der von Ministerpräsident Edmund Stoiber erst in der vergangenen Woche zum Umweltstaatssekretär berufene 56-jährige Unterfranke tritt anstelle des ursprünglich vorgesehenen Präsidenten der TU München, Prof. Wolfgang Herrmann, das Amt an. Herrmann hatte wegen eines schwebenden Steuerverfahrens auf das Amt verzichtet. (ED)
stats