Führungswechsel

Sumi Agro unter neuer Leitung

Dr. Henning Götzke übernimmt in Eschwege
-- , Foto: az
Dr. Henning Götzke übernimmt in Eschwege

Dr. Henning Götzke leitet seit dem 1. Oktober die Sumi Agro in Eschwege. Er kommt von der belgischen Agriphar S.A., wo er die Länderverantwortung für das Pflanzenschutzgeschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz innehatte. Zuvor war Götzke (Jahrgang 1956) viele Jahre  Marketingleiter bei der Stähler Deutschland, die heute als Cheminova firmiert. Götzke will jetzt bei Sumi Agro das Deutschlandgeschäft kontinuierlich ausbauen. Bisher ist das Unternehmen vor allem mit Kartoffel- und Getreidefungiziden präsent.

Außerdem hat Sumi Agro die Funktion der Vertriebsleitung Deutschland neu geschaffen, die seit dem 1. August Markus Schüßler inne hat. Er betreut daneben sein bisheriges Vertriebsgebiet West- sowie Südwest-Deutschland.

Dr. Bernhard Frings, der bisher die Sumi Agro Deutschland geleitet hat, wechselt zu einem Vertriebsunternehmen. Sumi Agro Deutschland hat sich vor einem Jahr als neuer Partner im deutschen Pflanzenschutzmarkt eingeführt. (db)
stats