Stefan Teepker ist vielseitig engagiert.
-- , Foto: DLG
Stefan Teepker ist vielseitig engagiert.

Teepker ist bei der bei Jugendorganisation der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) Nachfolger von Franziska Bennecke, die der Jungen DLG drei Jahre lang vorstand. Teepker ist Landwirtschaftsmeister und bewirtschaftet im niedersächsischen Handrup gemeinsam mit seinem Bruder einen landwirtschaftlichen Betrieb mit Ackerbau, Hähnchenmast, Sauenhaltung und Schweinemast. Hinzu kommen in einer Kooperation mit drei weiteren Landwirten Biogasanlagen. Darüber hinaus ist Teepker Geschäftsführer einer Maschinengemeinschaft und aktiv in der landwirtschaftlichen Ausbildung. (az)
stats