Thomas Bielefeld.
-- , Foto: Werkfoto
Thomas Bielefeld.

Mit der Ernennung soll die erfolgreiche Arbeit von Thomas Bielefeld gewürdigt und die steigende Bedeutung des Agrarsektors innerhalb der Unternehmensgruppe unterstrichen werden, teilte der Vorstandsvorsitzende, Jan Müller, mit. Thomas Bielefeld ist seit vielen Jahren bei der Unternehmensgruppe J. Müller beschäftigt. Nach der Ernennung zum Geschäftsführer der J. Müller Agri Terminal in 2004, folgte 2010 die Berufung in den Vorstand der J. Müller AG.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Brake bezeichnet sich als einer der leistungsfähigsten Hafen-Terminal-Betreiber an der Unterweser. Dazu gehören Standorte in Brake und Bremen. (az)
stats