Maria Krautzberger steht jetzt an der UBA-Spitze
-- , Foto: Markus Bachmann
Maria Krautzberger steht jetzt an der UBA-Spitze

Krautzberger (60) war von 1999 bis 2011 Staatssekretärin in der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr. Mit dem Umweltbundesamt (UBA), das seinen Hauptsitz in Dessau hat, leitet Krautzberger seit dieser Woche die zentrale staatliche Stelle, wenn es um die Beratung der Regierung in Natur- und Klimaschutzfragen geht. Die Berufung ist Mitte April von Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) erfolgt.

Krautzberger folgt auf Jochen Flasbarth, der im Dezember 2013 nach gut vierjähriger Amtszeit ins neu zugeschnittene Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) wechselte, um die Stelle als Staatssekretär anzutreten. (hed)
stats