K+S AG

Veränderungen im Vorstand


Dr. Andreas Radmacher kommt in den Vorstand von K+S
-- , Foto: K+S
Dr. Andreas Radmacher kommt in den Vorstand von K+S

Radmacher (47) wird im September bei der Kali + Salz AG, Kassel (K+S) einsteigen. Er übernimmt die Verantwortung für die Kali- und Magnesiumaktivitäten der K+S-Gruppe. Dieser Posten ist seit September 2012 vakant, als Joachim Felker in den Ruhestand wechselte.

Seitdem kümmert sich Norbert Steiner, Vorstandsvorsitzende der K+S übergangsweise um die Düngeraktivitäten. Der promovierte Bergbauingenieur Radmacher bringt strategische Kompetenz und internationale Vertriebserfahrung aus der Energiebranche mit, teilt der Düngerkonzern mit.

Seit 2009 ist er Vorstandsvorsitzender der RWE Turkey Holding A.S., Istanbul. Radmacher wird  vor allem den Start der neuen Kaliproduktion in Kanada betreuen. (da)
stats