Management

Vion stellt Führung neu auf

Michiel Herkemiij ist der oberste Chef.
-- , Foto: Vion
Michiel Herkemiij ist der oberste Chef.

An der Spitze der Vion-Gruppe steht Michiel Herkemiij. Er ist bereits im Dezember als  Vorstandsvorsitzender (CEO) ernannt worden und verfügt nach Angaben des Unternehmens über umfassende internationale Führungserfahrung im Food- und Getränke-Sektor. Unter anderem war er bereits für das Molkereiunternehmen Friesland Campina tätig.

Die operativen Segmente werden von drei Produktionsvorständen (COO) geführt. Als COO für Schweinefleisch ist Godert Tegelberg seit Februar dabei. Sein Vorstandskollege mit Verantwortung für Rindfleisch ist Bernd Stange, der bereits seit dem Jahr 2000 bei Vion tätig ist, zuletzt als Geschäftsführer für Frischfleisch in Deutschland. Stange begann seine Laufbahn als Moksel-Geschäftsführer. Dritter COO ist Bernd Stark mit Zuständigkeit für die Geschäftseinheit Food Service.

Als Personalvorstand (CHRO) fungiert seit Jahresbeginn Hans Gorter. Für das Controlling ist im Vorstand Ton-Tijn Tulleners verantwortlich, der ebenfalls im Januar 2014 zu Vion gekommen ist.

Noch zu besetzen ist die Position des Finanzvorstandes (CFO), die seit Februar vakant ist. Schließlich sucht Vion einen Manager für die neu geschaffene Vorstandsposition als Supply Chain Director. (db)
stats