Krone-Gruppe

Von dem Bussche jetzt im Beirat


Philip von dem Bussche (l.) und Bernard Krone.
-- , Foto: Krone
Philip von dem Bussche (l.) und Bernard Krone.

Philip Freiherr von dem Bussche (65) ist als neues Mitglied in den Krone-Beirat eingetreten. Der Landwirt und Diplomkaufmann übernahm gleichzeitig den Beirats-Vorsitz von Dr. Bernard Krone (75), der wiederum als Ehrenmitglied in dem Gremium verbleibt.

Im Jahr 2001 installierte das Unternehmen aus Spelle für die Holding einen Beirat; dieser besteht aus einem Familienmitglied (Dr. Bernard Krone) und jetzt vier familienfremden Personen.

Zu den Aufgaben des Beirats gehören laut Krone die Beratung zur strategischen Ausrichtung der Firmengruppe und die Integration familienfremder Ideen zur Verbesserung der Objektivität. (Sz)
stats