Caspar von der Crone
-- , Foto: KAT
Caspar von der Crone

Von der Crone, der seit 1996 als Geschäftsführer des Vereins tätig ist, hat sich vor allem im Bereich Eier und Geflügel engagiert und das KAT-System maßgeblich aufgebaut. So ist unter seiner Führung der Eiercode als Rückverfolgbarkeitssystem etabliert worden, die UV-Methode zur Bestimmung von Käfigeiern ebenso wie die Transparenzinitiative zur Verbraucherinformation unter www.was-steht-auf-dem-Ei.de.

Von der Crone habe so dazu beigetragen, dass KAT ein wichtiger Partner des Lebensmitteleinzelhandels (LEH) geworden ist, würdigt ihn der Verein, der 1995 gegründet worden ist. Der studierte Landwirt war zuvor unter anderem bei der Deutschen Gesellschaft für Landentwicklung, der Zentralen Markt- und Preisberichtstelle in Bonn tätig und ist seit 1993 Geschäftsführer der Verbände des Eier-, Wild- und Geflügelgroß- und Außenhandels, der Eiproduktenindustrie sowie verschiedener Gesellschaften. (az)
stats