Vorstandswechsel beim DNZ


Helmut Bleckwenn ist neuer Vorsitzender des Dachverbandes Norddeutscher Zuckerrübenanbauer (DNZ). Die Delegierten wählten ihn heute einstimmig in das Amt. Landwirt Bleckwenn aus Garmissen (Landkreis Hildesheim) war bisher Vorsitzender des Regionalverbandes Niedersachsen-Mitte und übt dort künftig das
Amt eines stellvertretenden Vorsitzenden aus. Ferner gehört er dem Vorstand der Nordzucker Holding AG und dem Aufsichtsrat der Nordzucker AG an.

Bleckwenn wird in Kürze auch alle mit dem DNZ-Vorsitz verbundenen Mandate in den nationalen und europäischen Organisationen der Rüben- und Zuckerwirtschaft übernehmen, teilt die DNZ heute mit. Er folgt dem langjährigen Verbandsvorsitzenden Gerhard Borchert, der aus persönlichen Gründen im Mai dieses Jahres seinen Rückzug aus der Verbandsführung angekündigt hatte. (da)
stats