Geschäftsführung

Wechsel von Milch zu Printen

Dirk Gloy.
-- , Foto: Lambertz
Dirk Gloy.

Dirk Gloy hat bei der Aachener Printen- und Schokoladenfabrik Henry Lambertz als Geschäftsführer die Bereiche Produktion, Technik und Qualitätssicherung übernommen, berichtet die Lebensmittelzeitung. Gloy war nahezu seine gesamte Karriere bei der DMK Group und ihren Vorläuferunternehmen tätig. Aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die zukünftige Unternehmensstrategie verließ er im August 2016 den Molkereikonzern auf eigenen Wunsch. Der 53-Jährige war für die Bereiche Produktion/Logistik und das zentrale Qualitätsmanagement zuständig. Sein Vorgänger bei Lambertz, Wolfgang Pinzner, ist laut Unternehmensangaben aus Altersgründen zum Jahresende ausgeschieden. (SB)
stats