Werner Hilse, Vizepräsident des Deutschen Bauernverbandes und Präsident des Landesbauernverbandes Landvolk Niedersachen, feiert heute seinen 60. Geburtstag. Im Deutschen Bauernverband bringt Hilse seit 2006 die Interessen Niedersachsens ein. Auf europäischer Ebene arbeitet er im europäischen Bauernverband COPA mit. Die Delegierten des Landvolkes wählten Hilse 2002 erstmals zum Präsidenten. Darüber hinaus engagiert sich Hilse auch für die Stärkeerzeuger und als Aufsichtsratsmitglied bei Vion für die Landwirte, würdigt das Landvolk Niedersachsen den Jubilar. Im wendländischen Warpke bewirtschaftet er einen Gemischtbetrieb mit Ackerbau und Schweinemast. Hilse ist verheiratet und hat drei Kinder. (az)
stats