Dr. Ralf Zink übernimmt die Leitung der Forschung und Entwicklung (F&E) beim Molkerereiunternehmen Deutsches Milchkontor GmbH (DMK), Zeven und Everswinkel. Er folgt mit sofortiger Wirkung Manfred Feldmann, dem seit der Fusion von Humana Milchindustrie GmbH und der Nordmilch AG für den Bereich Verantwortlichen, der ab April 2012 in die passive Phase der Altersteilzeit eintritt, teilt DMK mit. Der Lebensmittelmikrobiologe und Biotechnologe Zink berichtet an Ingo Müller, dem DMK Geschäftsführer für Ingredients, Qualitätsmanagment und F&E.  (az)
stats