Agravis

Neuer Vorstand für die Technik


Neu im Vorstand der Agravis ist Jörg Dusthoff.
Bild: Agravis
Neu im Vorstand der Agravis ist Jörg Dusthoff.

Die Agravis wird wieder von einem Quartett geführt. Der Konzern verstärkt sich im Vorstand mit einem Experten für Landmaschinen.

Jörg Sudhoff wird neues Vorstandsmitglied der Agravis Raiffeisen AG. Der 50-jährige Manager wurde vom Aufsichtsrat des Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmens bestellt, teilte das Unternehmen mit. Er ist bisher beim Landtechnikunternehmen Claas als Regionalpräsident für die Vertriebsregion Mitteleuropa verantwortlich.

„Mit Jörg Sudhoff ist es uns gelungen, eine versierte Führungskraft mit ausgesprochener Branchen- und Marktkenntnis für den Agravis-Vorstand zu gewinnen“, beschreibt der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Franz-Josef Holzenkamp. „Er verfügt über langjährige Führungserfahrung im nationalen und internationalen Umfeld sowie eine ausgesprochene Landtechnik-Expertise auf Herstellerseite“, so Holzenkamp weiter. Die Agravis verspreche sich durch Jörg Sudhoff weitere positive Impulse für ihr operatives Geschäft, aber auch Kontinuität in der Weiterentwicklung der Agravis-Gruppe.

Der Vorstand der Agravis besteht somit künftig aus Dr. Dirk Köckler als Vorstandsvorsitzendem, Johannes Schulte-Althoff als Finanzvorstand und Hermann Hesseler sowie Jörg Sudhoff.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats