Beate Huber wird ab April FiBL-Direktorin.
FiBL
Beate Huber wird ab April FiBL-Direktorin.

Die Leiterin des Departements für Internationale Zusammenarbeit am Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) tritt in die Direktion des Instituts ein. Am 1. April 2022 folgt sie Lucius Tamm im Amt nach.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats