Forum Moderne Landwirtschaft

Paetow ist neues Vorstandsmitglied

Hubertus Paetow
Foto: da
Hubertus Paetow

DLG-Präsident Hubertus Paetow ist in dieser Woche zum neuen Vorstandsmitglied des Forum moderne Landwirtschaft gewählt worden. Er folgt auf Carl-Albrecht Bartmer.

Der Präsident der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), Hubertus Paetow, ist neues Vorstandsmitglied im Forum Moderne Landwirtschaft (FORUM). Paetow folgt damit seinem Amtsvorgänger Carl-Albrecht Bartmer, der nach seinem Abschied als DLG-Präsident im Frühjahr nun auch das Amt als FORUM-Vorstand zur Verfügung gestellt hatte. Paetow wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung in dieser Woche in den Vorstand gewählt.

Dem Vorstand gehören außerdem Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbands als Vorsitzender sowie Franz-Josef Holzenkamp, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbands und Dr. Christoph Amberger als geschäftsführendes Vorstandsmitglied an.

Nach Paetows Überzeugung hat sich das Forum moderne Landwirtschaft in den vergangenen Jahren „toll entwickelt“. Mittels moderner Kommunikationsaktivitäten stärke es den Dialog zwischen Gesellschaft und Landwirtschaft und erwirke so Wertschätzung für die Arbeit der deutschen Landwirte.
Über das Forum Moderne Landwirtschaft
Im Forum haben sich Verbände, Organisationen und Unternehmen der Agrarbranche zusammengeschlossen. Ihr gemeinsames Anliegen ist es, über die moderne Landwirtschaft zu informieren und den Dialog zwischen Gesellschaft und Landwirtschaft zu stärken. Diese Aktivitäten finden unter dem Dach der Marke „Unser aller Wissen. Die Moderne Landwirtschaft.“ statt. Das Forum zählt, nach eigenen Angaben, aktuell 60 Mitglieder und wird von mehr als 200 landwirtschaftlichen Betrieben unterstützt.




Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats