Francesca Blasco ist ab sofort für Innovationen des Niederzisseners Unternehmens verantwortlich.
Dr. Eckel
Francesca Blasco ist ab sofort für Innovationen des Niederzisseners Unternehmens verantwortlich.

Verstärkung für das oberste Management des Futterspezialisten: Dr. Francesca Blasco übernimmt die Leitung in der Produktentwicklung und Innovation.

Zum 1. Februar hat Francesca Blasco die neugeschaffene Position als Vice President Product & Innovation bei Dr. Eckel Animal Nutrition übernommen. Sie verstärkt damit das oberste Management des Unternehmens mit Geschäftsführerin Dr. Antje Eckel, Dr. Bernhard Eckel (Vice President Sales) und Sabine Felten (Head of Finance). In dieser Position ist sie verantwortlich für die Neu- und Weiterentwicklungen der innovativen Produktlösungen des Spezialisten für innovative Futterzusatzstoffe.

Für Dr. Antje Eckel, die im rheinland-pfälzischen Niederzissen das Unternehmen vor 25 Jahren gegründet hat, ist diese Personalie eine Bereicherung. „Francesca ist sowohl fachlich als auch persönlich ein großer Gewinn für Dr. Eckel. Sie hat viele Jahre Erfahrung in der Tierernährung, zudem ist sie eine erfahrene, versierte Führungskraft.“

Francesca Blasco stammt aus Sizilien. Nach ihrem Chemiestudium an der Universität von Catania promovierte sie in Stuttgart in Technischer Biochemie. Sie arbeitete zunächst in Norwegen, später unter anderem in der Schweiz und in den USA. Zuletzt lebte und arbeitete die zweifache Mutter mit ihrer Familie in Singapur, wo sie als Director Research & Development im Bereich Futterzusatzstoffe tätig war. 

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats