Hauptversammlung

Neue Mitglieder im K+S-Aufsichtsrat

Die Hauptversammlung der K+S Aktiengesellschaft hat neue Mitglieder der Anteilseigner in den Aufsichtsrat gewählt.

Mit Dr. Elke Eller (55), Diplom-Volkswirtin, Mitglied des Vorstands der TUI Aktiengesellschaft, Hannover, kommt eine weitere Frau in den Aufsichtsrat des Kasseler Düngemittelherstellers. Ferner rücken Gerd Grimmig (65), ehemaliges Mitglied des Vorstands der K+S AG und Nevin McDougall (51),  NLM Management Inc. in das Gremium. Erneut in den Aufsichtsrat gewählt wurde Jella Benner-Heinacher (58), Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.

Bereits am 10. April 2018 haben die Delegierten der deutschen Betriebe der K+S Gruppe die folgenden Vertreter der Arbeitnehmer in den Aufsichtsrat der K+S Aktiengesellschaft gewählt: Michael Knackmuß, André Bahn, Peter Bleckmann, Axel Hartmann, Anke Roehr, Gerd Kübler, Petra Adolph und Ralf Becker. Die Amtszeit der Gewählten endet mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2022 beschließt.

 

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats