Industrieverband Agrar

Wechsel an der IVA-Spitze


Dr. Manfred Hudetz von der Syngenta Agro ist zum IVA-Präsidenten gewählt worden.
Foto: IVA
Dr. Manfred Hudetz von der Syngenta Agro ist zum IVA-Präsidenten gewählt worden.

Dr. Manfred Hudetz ist zum neuen Präsidenten des Industrieverbandes Agrar (IVA) gewählt worden. Er löst Dr. Helmut Schramm ab, der sechs Jahre an der IVA-Spitze stand.

Der neue IVA-Präsident Dr. Manfred Hudetz, der am Dienstag von der Mitgliederversammlung in Berlin gewählt worden ist, führt seit 2014 die Geschäfte der Syngenta Agro GmbH, Maintal. Außerdem verantwortet Hudetz die Commercial Unit Deutschland, Österreich und Schweiz des Syngenta-Konzerns. Für das Unternehmen war der Agrarwisssenschaftler zuvor an verschiedenen Stellen im Ausland tätig, darunter in den USA, Brasilien, Polen, in den Baltischen Staaten sowie in Russland.

 

 

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats