Ronald Lotgerink
Vion
Ronald Lotgerink

Zum Ende des Sommers bekommt der Vion-Konzern einen neuen Vorstand: Ronald Lotgerink wird ab 1. September 2018 die Geschicke des niederländisch-deutschen Unternehmens lenken.

Nach dem Weggang von Vion-CEO Francis Kint übernimmt ein Insider die Konzernleitung am Vion-Stammsitz in Boxtel. Ronald Lotgerink kennt das Schlacht- und Zerlegeunternehmen bestens - spätestens seit seiner Berufung in den Aufsichtsrat. Seit 1. Juli 2014 ist er im höchsten Kontrollgremium vertreten und schaut den Vorständen auf die Finger.

Der 57-jährige Lotgerink stammt aus einer Metzgerfamilie und ist Wirtschaftsprüfer. Zu seinen Schwerpunkten im Vion-Aufsichtsrat zählt das Arbeitsfeld „Finanzen und Marktverhältnisse“. Gegenwärtig ist er CEO bei der Zwanenberg Food Group, einem Hersteller und Exporteur von Fleischprodukten, Fleischkonserven, Snacks, Suppen und Saucen. Seine Karriere startete Lotgerink bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG. Im Jahr 1989 kam er als Finanzvorstand (CFO) zur Zwanenberg Food Group. 2007 wurde er dort zum Vorstand (CEO) ernannt. Der Fleischverarbeiter erwirtschaftete zuletzt unter Lotgerinks Führung mit insgesamt 1.600 Beschäftigten einen Umsatz von 400 Mio. Euro.

„Ronald Lotgerink kennt Vion, die Landwirtschaft und die Lebensmittelindustrie sehr gut. Er ist bestens mit den Herausforderungen der internationalen Fleischmärkte vertraut und unterhält enge Beziehungen zu Lieferanten, Kunden sowie Herstellern und ist aus unserer Sicht perfekt für diese Position geeignet“, sagte Vion-Aufsichtsratschef Sipko Schat in einer Mitteilung an die Presse. Nach seiner Ernennung zum neuen CEO bildet Ronald Lotgerink gemeinsam mit dem Finanzvorstand Joost Sliepenbeek den Vorstand. Mit seiner Berufung scheidet Lotgerink aus dem Aufsichtsrat aus.

Vergangene Woche meldete der Schlacht- und Zerlegekonzern mit Produktionsstätten in Deutschland und den Niederlanden ein kräftiges Umsatzplatz: Die Erlöse legten um 6,5 Prozent auf 5,07 Mrd. Euro zu.

Der Posten des Vorstandsvorsitzenden bei Vion ist nicht leicht zu besetzen. Seit 2010 wurden in die Position des CEO vier Manager berufen: Francis Kint, Michiel Herkemij, Dirk Kloosterboer und Dr. Uwe Tillmann.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats