Landwirtschaftsverlag Münster

Schulze Pals verlässt Top Agrar


Dr. Ludger Schulze Pals tritt in die Geschäftsleitung seines Verlagshauses ein.
Heil
Dr. Ludger Schulze Pals tritt in die Geschäftsleitung seines Verlagshauses ein.

Aufstieg für Dr. Ludger Schulze Pals: Der langjährige Chefredakteur des Fachmagazins Top Agrar wechselt in die Geschäftsführung des Landwirtschaftsverlags Münster.

Das teilte der Aufsichtsratsvorsitzende des Unternehmens, Friedrich
Steinmann in Münster mit, meldet AgE. Anstoß für den Generationenwechsel ist der Eintritt von Hermann Bimberg in den Ruhestand, der mit Vollendung des 65. Lebensjahres zum 31. Juli sein Amt als Sprecher der Geschäftsführung niederlegt. Bimberg blickt dann auf 35 Jahre Geschäftsführungsverantwortung im Konzern des Landwirtschaftsverlags zurück.

Schulze Pals (55) wird ab dem 1. August die bisherigen Geschäftsführer Werner Gehring (61) und Malte Schwerdtfeger (41) bei der Führung des mehr als 800 Mitarbeiter beschäftigenden Landwirtschaftsverlages unterstützen. Die neue Geschäftsführung arbeite gleichberechtigt nach dem Kollegialprinzip, so der Landwirtschaftsverlag.

Auf Eigengewächse gesetzt

Die Chefredaktion von Top Agrar soll künftig wieder aus einer Doppelspitze bestehen. Der bisherige stellvertretende Chefredakteur des Wochenblatts für Landwirtschaft und Landleben, Matthias Schulze Steinmann (35), wird gemeinsam mit dem bisherigen stellvertretenden Chefredakteur von Top Agrar, Guido Höner (51), diese Aufgabe wahrnehmen. Der Aufsichtsratsvorsitzende Steinmann betonte, dass der Verlag mit diesen Personalentscheidungen die Weichen für die Zukunft gestellt habe. Dabei sei bewusst auf Mitarbeiter aus dem Haus gesetzt worden.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats