Maiskomitee

Vorsitz geht nach Hohenheim

Prof. Enno Bahrs übernimmt den Vorsitz des Maiskomitees.
Foto: Uni Hohenheim
Prof. Enno Bahrs übernimmt den Vorsitz des Maiskomitees.

Prof. Enno Bahrs ist neuer Vorsitzender des Deutschen Maiskomitees (DMK). Der Hohenheimer Agrarökonom folgt auf Prof. Friedhelm Taube aus Kiel.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats