Neue Besetzung

Ostbo in Eurochem-Aufsichtsrat gewählt


Petter Ostbo
Foto: ingar Sorensen
Petter Ostbo

Der internationale Düngerhersteller Eurochen hat den vakanten Posten in der Führungsetage neu besetzt. Neuer CEO ist Petter Ostbo.

 

Seit 1. Juni ist Ostbo als Chief Executive Officer (CEO) bei der Eurochem Group. Ostbo kommt von Yara, wo er Finanzvorstand war. Er war zudem für die 28 Produktionsstandorte für Düngemittel von Yara in 16 Ländern zuständig. Nun wurde er vom Aufsichtsrat in das Gremium gewählt.

Nach 15 Jahren hatte sein Vorgänger, CEO Dmitry Strezhnev, seine Posten abgegeben und stand im Aufsichtsrat von Eurochem nicht wieder zur Wiederwahl. Er verlässt Eurochem auf eigenen Wunsch. Der Aufsichtsratsvorsitzende von Eurochem ist Alexander Landia. 

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats