Österreich

Neues Vorstandsmitglied bei Agrana


 Der neue fünfte Mann bei der Agrana: Dr. Norbert Harringer
Screenshot Linkedin
Der neue fünfte Mann bei der Agrana: Dr. Norbert Harringer

Der österreichische Zuckerkonzern Agrana erweitert seinen Vorstand. Der Geschäftsführer der Sparte Stärke in Wien, Dr. Norbert Harringer, steigt auf.

Dr. Norbert Harringer wird zum September 2019 neues Mitglied des Vorstandes der Agrana Beteiligungs-AG. Der derzeitige Vorstand, bestehend aus dem Vorsitzenden Johann Marihart, Stephan Büttner, Dr. Fritz Gattermayer und Thomas Kölbl wird um den 45-jährigen Harringer als fünftes Mitglied erweitert.


Der Chemiker ist seit 2005 in der Agrana-Gruppe tätig und bleibt nach seinem Wechsel in den Vorstand in seiner aktuellen Funktion als Geschäftsführer der Agrana Stärke GmbH tätig. Im Vorstand übernimmt Harringer Teile der Ressortzuständigkeiten von Marihart und für die Bereiche Produktionskoordination und Investitionen verantwortlich zeichnen. Die temporäre Erweiterung des Vorstandes auf fünf Mitglieder gewährleistet einen geordneten Übergang der Verantwortlichkeiten sowie eine Kontinuität in der Unternehmensführung. Der Vertrag von Vorstandsmitglied Büttner wurde in der Aufsichtsratssitzung um weitere fünf Jahre bis zum 31. Oktober 2024 verlängert.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats