Pflanzenschutz

Nufarm mit neuer Führung in Deutschland

Dr. Peter von Sloun, neuer Geschäftsführer der Nufarm Deutschland GmbH.
Nufarm
Dr. Peter von Sloun, neuer Geschäftsführer der Nufarm Deutschland GmbH.

Der australische Pflanzenschutzhersteller Nufarm baut seine Geschäftsführung um. Die deutsche Tochtergesellschaft erhält eine neue Spitze.

Nach mehr als zweijähriger Tätigkeit als Geschäftsführer der Nufarm Deutschland GmbH und als Leiter der Länder Deutschland, Großbritannien, Irland, Benelux und Österreich wird Dr. Francesc Llaurado eine neue Aufgabe innerhalb der Nufarm übernehmen. Mit sofortiger Wirkung übernimmt Dr. Peter van Sloun die Geschäfte in Deutschland. Van Sloun arbeitete vorher bereits bei Nufarm in führenden Positionen im Vertrieb, Marketing und in der Supply Chain.

Auch Nufarm Deutschland wird mit Dr. Benedikt Cramer künftig von einem neuen Geschäftsführer geführt. Cramer verfügt über Erfahrung im Agrarhandel und war zuletzt für das Marketing von Nufarm Deutschland verantwortlich. Der Vorgänger Peter van Slouns, Francesc Llaurado, wechselt an die Spitze der Nufarm-Tochter in Frankreich und wird künftig für Frankreich, Spanien, Italien und Portugal zuständig sein.

Zuletzt standen die Zeichen für das Unternehmen mit Sitz in Melbourne auf dem europäischen Markt auf Wachstum. Es konnte seinen Umsatz um 19 Prozent steigern.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats