Rentenbank

Kaninke wird Vorstandsmitglied


Wechselt von Wüstenrot zur Rentenbank: Dr. Marc Kaninke
Foto: Wüsenrot
Wechselt von Wüstenrot zur Rentenbank: Dr. Marc Kaninke

Das Frankfurter Finanzinstitut setzt das Führungsgremium neu zusammen. Ein Branchenkenner kommt nach Frankfurt.

 

Der Verwaltungsrat der Landwirtschaftlichen Rentenbank hat Dr. Marc Kaninke als Vorstandsmitglied bestellt. Der 48-Jährige wird ab 1. Juni 2019 die Segmente Finanzen und IT-Orga in Frankfurt am Main verantworten, teilte die Bank mit. Er folgt damit dem zum 30. April 2019 in den Ruhestand wechselnden Hans Bernhardt nach.

Nach seiner Bankausbildung bei der Dresdner Bank, dem Studium der Wirtschaftswissenschaften mit anschließender Promotion und beruflichen Stationen als Unternehmensberater war Kaninke in verschiedenen leitenden Funktionen in der Wüstenrot-Württembergische-Gruppe tätig. Derzeit ist er Mitglied des Vorstands der Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank.

Der Vorstand der Förderbank für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum wird sich damit ab dem 1. Juni 2019 aus Dr. Horst Reinhardt (Sprecher), Dietmar Ilg sowie Kaninke zusammensetzen.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats