Gerd Sonnleitner wird 70.
Schnitzler/DBV
Gerd Sonnleitner wird 70.

Der Ehrenpräsident des Deutschen Bauernverbandes, Gerd Sonnleitner, feiert heute, am 30. Juli, seinen 70. Geburtstag.

Von 1991 bis 2012 war Sonnleitner bayerischer Bauernpräsident, von 1997 bis Mitte 2012 auch Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV). Als Nachfolger von Constantin Freiherr Heereman von Zuydtwyck war Sonnleitner laut DBV der erste bayerische Landwirt an der Spitze des Deutschen Bauernverbandes. Von 2001 bis 2003 sowie von 2011 bis 2013 war er zudem Präsident des europäischen Bauernverbandes Copa. 2014 wurde Gerd Sonnleitner als UN-Sonderbotschafter für bäuerliche Familienbetriebe berufen.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats