Der neue Vion-Finanzchef: John Morssink
Foto: Vion
Der neue Vion-Finanzchef: John Morssink

Zum 1. November bekommt der Fleischkonzern einen neuen Finanzchef. Sein Vorgänger verlässt das Unternehmen, um bei dem Discounter Action zu arbeiten.


John Morssink wird zum 1. November neuer Finanzchef (CFO) bei Vion. "Seine heutige Rolle als CFO unserer Divison Pork macht ihn zu einem ausgezeichneten Nachfolger, der das Geschäft und die Abläufe kennt", erklärt Ronald Lotgerink, CEO von Vion. 

Morssink tritt die Nachfolge von Joost Sliepenbeek an, der das Unternehmen verlassen wird, um das Amt des CFO bei Action zu übernehmen. Action ist ein Discounter ohne Lebensmittel. Sliepenbeek hatte den Posten des CFO bei Vion seit 2015 inne. 



Zudem wird es zum 1. Oktober 2018 bei Vion einen neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrat geben: Theo Koekkoek übernimmt das Amt von Sipko Schat, der sich gegen eine erneute Kandidatur entschieden hatte. Koekkoek gehört dem Gremium seit dem 27. November 2017 an. Ab kommenden Monat wird der Aufsichtsrat neben Koekkek aus Tom Heidman (stellvertretender Vorsitzender), Marieke Bax, Hans Huijbers und Ton van der Laan bestehen, teilt der Konzern mit. 

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats