Nachdrillen

Getreide läuft auf tonigen Stellen nicht auf

Auf tonigen Böden empfiehlt sich ein Nachsäen.
S. Lazar
Auf tonigen Böden empfiehlt sich ein Nachsäen.

Kleine Unterschiede in der Bodenart führen zu heterogenen Feldaufgängen: je schwerer der Boden, desto weniger Pflanzen

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats