Neue Termine im Februar

Neues Pflanzenbau-Onlineforum gestartet


Saaten Union

Die SAATEN-UNION hat eine neue Veranstaltungsreihe gestartet, rund um die Themen Pflanzenbau, Vermarktung und Betriebserfolg. Die Teilnahme ist kostenlos – und bequem von zu Hause aus möglich. Auf www.praxisdialog.tv jetzt Wunschtermine checken und anmelden! Bis Anfang März sind insgesamt 13 Veranstaltungen geplant, Start ist jeweils um 11.00 Uhr. In einer kompakten Stunde führt top agrar Redakteur Daniel Dabbelt live durch das Programm.

Bequem und sicher von zu Hause hören Sie Kurzvorträge und können sich direkt über einen Chat am Gespräch beteiligen und Ihre Fragen stellen. Sie benötigen weder Kamera noch Mikrofon. Melden Sie sich einfach auf www.praxisdialog.tv mit wenigen Klicks an und folgen Sie am jeweiligen Termin dem zugesandten Link.

Perspektiven für Betriebe aufzeigen

„Wir wollen den Betrieben sehr konkret Möglichkeiten aufzeigen, wie sie sich entgegen einem gefühlten Abwärtstrend AUFwärts bewegen können. Wir zeigen Wege auf, um Fruchtfolgen effizienter zu gestalten und werfen einen Blick über den Tellerrand, um auch neue Anbautrends zu diskutieren“, beschreibt Stefanie Rinne, SAATEN-UNION, die Idee für die Veranstaltungsreihe. Als Organisatorin hat sie für 13 Termine spannende Themen gesetzt, von Dinkel, Hafer und Braugetreide über Düngung, Pflanzenschutz und Humus-Aufbau bis hin zu Soja, Hybridroggen und Weizenanbau. Rinne ergänzt: „Zugute kommt den Betrieben hier unsere jahrelange Erfahrung in der Züchtung erfolgreicher Sorten verschiedenster Kulturen sowie unzählige Anbauversuche in ganz Deutschland.“

Zusätzlich konnte die SAATEN-UNION zahlreiche Fachreferenten aus der Weiterverarbeitung, Kammerberatung, von Verbänden und aus der Praxis gewinnen, die an den Diskussionen teilnehmen werden.

Saaten Union

Drei Termine von insgesamt 13 Live-Events auf www.praxisdialog.tv

Einfach und kostenlos

Die Teilnahme ist für alle Interessierten kostenlos und ganz einfach möglich. Auf der zentralen Internet-Seite www.praxisdialog.tv für einen oder mehrere Termine mit Namen und Mailadresse anmelden, bestätigen und am Veranstaltungstag den zugesandten Link klicken. Bis zum 09.03.2021 laufen die Veranstaltungen, die SAATEN-UNION freut sich auf viele Teilnehmer und angeregte Diskussionen.

Saaten Union

stats