Raps

Bestände auf Larven der Rübsenblattwespe kontrollieren

Verbreitet werden an Rapspflanzen mit ausgefressenen Interkostalfeldern anfangs graugrüne, später schwarze Raupen mit grauem Streifen gefunden. Die bis zu 2 cm lange schwarze Larve ist die die Larve der Rübsenblattwespe (Athalia rosae).

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats