Weizenanbau

Bestände gegen Fusarien behandeln

Wenn der Weizen blüht, ist der richtige Zeitpunkt für die Fusarienspritzung gegeben.
IMAGO / U. J. Alexander
Wenn der Weizen blüht, ist der richtige Zeitpunkt für die Fusarienspritzung gegeben.

Der Weizen hat mit dem Ährenschieben begonnen. In frühen Sorten sind die Ähre bereits geschoben. Ob die Ähren gegen Fusarien abgesichert werden müssen, hängt von der Sorte, der Vorfrucht und den Witterungsbedingungen ab.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats