Politik Alle Nachrichten aus dem Ressort Politik

Hamburger Leistungsfutter HACCP-zertifiziert

Die HL Hamburger Leistungsfutter GmbH, Hamburg, wurde kürzlich von der Dekra nach ISO 9001/2000 und als einer der ersten Futtermittelhersteller nach HACCP zertifiziert

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag, 02. Januar 2003

Rund um die Veredlung

Versuchsberichte, Praxisempfehlungen, Nachrichten und Hintergrundinformationen zu allen Bereichen der modernen Tierhaltung hat der Verband Deutscher Oelmühlen, Bonn, auf seiner neuen Internet-Präsenz unter www.veredlungsproduktion.de

von Bernd Springer
Freitag 20. Dezember 2002

Kühe nach dem Kalben unterstützen

Kurz nach dem Kalben braucht eine Kuh an erster Stelle Elektrolyte, an zweiter Stelle Stoffwechselstabilisatoren und erst an dritter Stelle Nährstoffe

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 14. November 2002

Gesetze und vieles mehr....

Wer aktuelle Gesetzestexte vollständig nachlesen will und muss, wird bei dem Internetportal für Tiergesundheit und Tiermedizin Vetion.de, unter

von Dr. Angela Werner
Donnerstag 31. Oktober 2002

Immunglobuline für Kälbergesundheit wichtig

Ein starkes Immunsystem der Tiere ist eine wichtige Voraussetzung für deren Gesundheit. Nicht immer reicht beispielsweise bei Kälbern die zugeführte Biestmilch aus, die die Tiere mit Antikörpern versorgt. Wie sinnvoll Biestmilch-Ergänzungen sind, zeigen Versuche des Unternehmens Sano

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 17. Oktober 2002

Roche eröffnet Premixwerk in Chile

Das Unternehmen Roche Vitamins, Basel, hat am 2. Oktober ein neues Premixwerk in Chile in Betrieb genommen

von Redaktion agrarzeitung
Montag 07. Oktober 2002

Berg & Schmidt präsentiert Energiebaustein für Jungtiere

Eine schnell verfügbare Energieversorgung insbesondere von Jungtieren gewähre eine Produkt-Neuentwicklung der Firma Berg & Schmidt unter der Bezeichnung "Bergaprime". Wie das Unternehmen

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 02. Oktober 2002

Fleisch für's Ausland

Sie interessieren sich für Fleisch? Für holländisches Fleisch? Sie denken vieleicht über Import nach? Ach, sie machen das schon! Dann wird sie Folgendes trotzdem interessieren. Niederländisches Fleisch ins rechte Licht zu rücken, darum bemüht sich das Informationsbüro der Niederländischen Fleischwirtschaft

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 26. September 2002

Was ist eigentlich....?

Der Mischfutterhersteller Deuka, Düsseldorf, bietet im Internet jetzt auch ein Rohstoff- und ein Nährstofflexikon, das direkt von der Homepage des Unternehmens anzusteuern ist

von Dagmar Behme
Mittwoch 14. August 2002

Josera erzielt maximale QS-Punktzahl

Die Firma Josera, Kleinheubach, ist als weiter Mischfutterhersteller berechtigt das QS-Zeichen zu führen. Bei den durchgeführten Auditierungsprüfungen erreichte das Unternehmen mit 100 Punkten

von Redaktion agrarzeitung
Freitag 02. August 2002

Muskator nach QS-Standards zertifiziert

Die Muskator-Werke GmbH, Düsseldorf, hat als Unternehmen der Mischfutterbranche die Zertifizierung nach "QS" erhalten. Seit dem 12. Juli 2002 erfülle das Unternehmen die Kriterien des Gütesiegelprogramms Qualität und Sicherheit (QS),

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 31. Juli 2002

Rinderwelt online

Cattle.de ist eine Internetseite, die sich an die Zielgruppe der Rinder haltenden Landwirte richtet. Sie soll den Freunden rund um das Rindvieh Informationen aufzeigen, die im Internet zur Verfügung stehen. Über 2.400 Links zum Thema

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 25. Juli 2002

Anforderungen an Öko-Futter

Zunehmend gelangen Produkte tierischer Herkunft auf den Markt, die den Anforderungen der EU-Öko-Verordnung entsprechen, darunter auch Futtermittel. Dabei stellt sich die Frage, in welchen Kriterien sich Futtermittel konventioneller Art und Ökofuttermittel unterscheiden. Eine komplette Übersicht

von Dr. Jürgen Struck
Freitag 14. Juni 2002

Erfolgreiches Lipid Seminar in Hamburg

Zu ihren Hamburger "Lipid und Enzym-Tagen" lud die Firma Berg und Schmidt, Hamburg Kunden und Vertriebspartner am 6.und 7. Juni 2002. Teilnehmer aus 22 Ländern folgten der Einladung

von Dr. Jürgen Struck
Montag 10. Juni 2002