Die Innovationstage der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) sind eine Plattform für den Ideen- und Erfahrungsaustausch zwischen Forschern, Unternehmern und interessierter Öffentlichkeit. 


In diesem Jahr blickt die BLE auf zehn Jahre Innovationsförderung zurück. Vom 25. bis 26. Oktober 2016 stellt sie im World Conference Center in Bonn gleich 105 innovative Praxisbeispiele vor. In zwölf Fachsektionen finden sich Konzepte und Lösungen zu Tierschutz und nachhaltiger Erzeugung, Ressourcenschonung und Effizienzsteigerung in der Pflanzenproduktion sowie zur Lebensmittelsicherheit.


 
Anmeldungen werden bis zum 7. Oktober 2016 entgegengenommen. Auch die interessierte Öffentlichkeit ist ausdrücklich eingeladen, sich über Innovationen in der Landwirtschaft zu informieren. (az)

stats