Bauernproteste

Handel befürchtet Eskalation

Mit nächtlichen Aktionen an Logistikstandorten der Handelskonzerne hatten Landwirte in den vergangenen Wochen auf ihre Lage aufmerksam gemacht.
imago images / Sascha Ditscher
Mit nächtlichen Aktionen an Logistikstandorten der Handelskonzerne hatten Landwirte in den vergangenen Wochen auf ihre Lage aufmerksam gemacht.

 Mit zunehmender Besorgnis reagieren Handelsunternehmen auf die Blockaden von Logistikzentren durch Landwirte. Ob und wie die Branche die Forderungen der Bauern befriedigen kann, bleibt unklar.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats