Proteste

Bauern stürmen Hotel


Einige Demonstranten dringen in das Tagungsgebäude ein.
-- , Foto: da
Einige Demonstranten dringen in das Tagungsgebäude ein.

Rund 200 Demonstranten haben sich über den Schlossplatz Zutritt zum Tagungshotel der Agrarministerkonferenz in Fulda verschafft. Mit Rauchschwaden und Rufen: „Schmidt komm raus, wir bleiben hier" verlangen sie konkrete Ergebnisse der AMK zur Milchkrise. Die Sicherheitskräfte versuchen, die aufgeheizte Stimmung zu beruhigen. Eine Delegation des Bundesverbandes Deutscher Milchviehhalter (BDM) soll jetzt mit dem Bundesagrarminister Christian Schmidt sprechen können.

Hessens Staatssekretärin Tapseder hat mit den Landwirten als erste gesprochen. Die Landwirte stehen im Vorraum des Konferenzsaales. Es liegen jetzt zwei Beschlüsse der AMK vor. Den Agrarministern sei der Ernst der Lage in der Landwirtschaft bewusst. Mittlerweile droht den Landwirten Hausfriedensbruch auf Grund unerlaubten Betretens des Hotels. Die Agrarminister stehen auch untereinander unter großen Druck, eine Lösung zur Milchkrise zu finden. Es geht um Mengensteuerung ja oder nein. (da)



stats