1

bbm. Die Firma Zeneca-Agro ergänzt die Service-Angebote für landwirtschaftliche Betriebe. Über das Internet können unter www.zeneca.de vom 1. April bis 31. Oktober wöchentlich aktualisierte Informationen zur Entwicklung der Getreidekrankheiten von zwei Weizen- und einer Wintergerstensorte an 10 verschiedenen Standorten in Deutschland abgerufen werden. Ebenso ist unter Tel. 01805/212334 ein automatischer Faxabruf möglich. Betriebe oder Berater, die sich in der Nähe befinden und die gleichen Sorten anbauen, können die Ergebnisse unmittelbar vergleichen. Abgerufen werden kann die aktuelle Befallssituation und eine Empfehlung, welche Maßnahmen an diesem Standort anstehen. Über lokale Wetterstationen werden zudem die Temperatur in 2m Höhe und die Niederschlagsergebnisse der letzten zwei Wochen aufgezeigt. Ein Septoriatimer mißt an jedem Standort zusätzlich die Blattnässe im Bestand. Sofern ein Befall und günstige Bedingungen für den Erreger vorliegen, wird dies durch einen Kreis gekennzeichnet.
stats