Fusionskontrolle

Bögel darf übernommen werden


Die Agravis Raiffeisen AG und Wilmar dürfen die H. Bögel GmbH & Co. KG und die H. Bögel Beteiligungsgesellschaft mgH erwerben. Bögel ist ein traditionsreiches Hamburger Handelshaus mit Futtermittelkomponenten wie Palmöl und Palmexpeller. Die Wilmar-Gruppe mit Sitz in Singapur ist an der Produktion von Palmöl und dessen Verarbeitung beteiligt. Gegen die gemeinsame Kontrolle von Bögel durch die Agravis und Wilmar hat die EU-Kommission keine wettbewerbsrechtlichen Bedenken. Nach einer einfachen Prüfung ist die EU-Kommission zu dem Ergebnis gekommen, dass es auch weiterhin ausreichend starke Konkurrenten auf dem Markt gibt. (Mö)
 
stats