DBB-Befragung

Brauer leiden massiv unter der Krise

Der Bierabsatz deutlich eingebrochen.
Foto: DBB
Der Bierabsatz deutlich eingebrochen.

Eine neue Befragung des Deutschen Brauer-Bundes zeichnet ein düsteres Bild. Die Corona-Krise hat die Branche schwer gebeutelt. Der DBB-Präsident spricht vom schwierigsten Jahr der Geschichte. Die Brauer stellen Forderungen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats