Griechenland

EU-Kommission mahnt zur Disziplin


Lieferungen von Obst- und Gemüse aus Griechenland nach Russland sind eines der Hilfsangebote, die bei einem Treffen von Ministerpräsident Alexis Tsipras am Donnertag mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zur Sprache kommen sollen. Dazu stehen niedrigere Preise für russische Gaslieferungen und Kredite für Griechenland auf der Tagesordnung. Die EU-Kommission lehnt die Wiederaufnahme von Obst- und Gemüselieferungen aus Griechenland nach Russland ab. Die EU-Mitgliedstaaten sollten mit einer Stimme sprechen und für alle müssten die gleichen Bedingungen gelten, mahnte der Sprecher von EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström. Das russische Einfuhrverbot für Lebensmittel aus der EU sei politisch bedingt und unrechtmäßig. Jetzt sollte kein einzelnes EU-Mitgliedsland ausscheren und über bilaterale Abkommen das Embargo umgehen, betonte der Sprecher. (Mö) 
stats