1

Um Stoffwechselstörungen bei Wiederkäuern, vornehmlich der Hochleistungskühen, entgegenzuwirken, bietet CP-Pharma, Burgdorf (Hannover), neue Recovin-Pasten an. Diese diätetischen Ergänzungsfuttermittel werden mit Spezialpistole als Erste-Hilfe-Maßnahme angewendet und können laut Herstellerangaben bei Milchfieber, Weidetetanie, Pansenazidose, Phosphormangel und Ketose für rasche Abhilfe sorgen.

Besonderheit ist das schonende Kartuschensystem, bei dem die Tiere nicht mit Metallteilen in Berührung kommen. Für den Einsatz ist allerdings die Anschaffung spezieller Drenchpistolen nötig. Erhältlich sind Recovin-Pasten über den Tierarzt.(ED)

stats