Kommunikation

Erlebnisbauernhof besucht Bonn

Auf Tuchfühlung mit dem Tier auf dem Bonner Münsterplatz.
-- , Foto: Forum Moderne Landwirtschaft
Auf Tuchfühlung mit dem Tier auf dem Bonner Münsterplatz.

„Wir wollen keinen Streichelzoo“, sagt der Sprecher des Forums Moderne Landwirtschaft. Auf dem Bonner Münster, auf dem seit heute drei Tage lang der Erlebnisbauernhof Station macht, haben die dort präsentierten Ferkel dennoch nichts gegen Körperkontakt einzuwenden. 

Dem Forum geht es darum, zu zeigen wie es ist. Und dazu gehören Schlepper mit GPS, Datenbrillen, Schweinebuchten und Pflanzenschutz. Das Interesse der Bonner sei bereits am ersten Tag groß gewesen, sagt der Pressesprecher Dr. Hans-Christian Mennenga. Vor allem das Thema Tierwohl liege den Menschen am Herzen. Aber ein paar Wissensdefizite über die Landwirtschaft von heute müssten schon noch abgebaut werden. Und so erfährt der Verbraucher, wer es unbedingt hören will auch, dass die Ferkel nach dem Ausflug in die Bonner Innenstadt zum Schlachthof fahren. (kbo)
stats