Bayern

Kulap-Programm aufgestockt


Das bayerische Kulturlandschaftsprogramm Kulap ist ein Erfolgsmodel.  Insgesamt nehmen derzeit 49.000 Bauern im Freistaat am Kulap teil. Nach der Neuausrichtung im Jahr 2015 gab es nochmals einen großen Andrang, von Landwirten, die mitmachen wollen. Daraufhin hat Agrarminister Helmut Brunner sich mit dem bayerischen Finanzminister Markus Söder auf eine Aufstockung des Agraretats geeinigt. Dadurch stehen für 2016 zusätzliche 8,7 Mio. € zur Verfügung.  Der Freistaat stellt für das Kulap in der Förderperiode 2015 bis 2020 insgesamt 1,2 Mrd. € zur Verfügung. Detailinformationen können beim Bayerischen Landwirtschaftsministerium abgerufen werden. (da)
stats